Hypnose bei Schmerzen

Chronische Schmerzpatienten (z.B. Patienten mit chronischen Rückenschmerzen oder Fibromyalgie) fühlen sich häufig von der Medizin im Stich gelassen.  

Viele haben einen langen Leidensweg hinter sich. Trotz unzähliger Untersuchungen, vieler Medikamente und zum Teil auch Operationen, sind sie nicht beschwerdefrei. Die Schmerzen sind weiter da – und niemand hilft.

Auch Tumorschmerzen, Nervenschmerzen oder neuropathischen Schmerzen können sehr schwer zu behandeln sein.

Durch Hypnose können viele Patienten lernen, ihre Schmerzwahrnehmung und die Schmerzverarbeitung zu ändern und somit mehr Lebensqualität zu erreichen.

Damit ich mir ein Bild über die Qualität und Ursache der Schmerzen machen kann, führe ich zunächst eine ausführliche Schmerzanamnese durch.  Danach plane ich gemeinsam mit dem Patienten ein passendes Vorgehen. Häufig ist Hypnose Teil des Behandlungskonzepts.